Sprechzeiten

Montag 8 – 12 und 15 – 18 Uhr
Dienstag 8 – 12 und 15 – 18 Uhr
Mittwoch 8 – 14 Uhr
Donnerstag  8 – 12 und 15 – 18 Uhr
Freitag 8 – 14 Uhr
 

 u. n. Vereinbarung  

 

Tel.: 05137 - 90 83 00 (Hausarzt)

Tel.: 05137 - 76 11 9 (Kinderarzt)

Neben der Behandlung von Krankheiten gehört die Gesundheitsvorsorge zu unseren Hauptaufgaben. Ein besonderes Ziel unserer Praxis ist es, unsere Patienten zum Thema Impfungen zu beraten. Unsere Angestellten sind ausgebildete Impfberaterinnen.

Regelmäßig und vollständige Impfungen gehören zu den zuverlässigsten Methoden, schwerwiegende Krankheiten zu verhindern. Zwar gibt es in Deutschland keine Impfpflicht. Die Ständige Impfkommission Deutschlands (STIKO) spricht jedoch regelmäßig Impfempfehlungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus.

Die heute vorhandenen Impfstoffe sind erprobt und gut verträglich. Viele Menschen sind jedoch gegen vermeidbare Krankheiten wie Tetanus oder Masern ungeschützt.

Daher unsere Bitte: Lassen Sie sich in unserer Sprechstunde beraten und bringen Sie Ihren Impfpass mit. Falls Sie keinen besitzen, stellen wir Ihren gerne einen Internationalen Impfpass aus.

Sie planen eine Reise? Vor Fernreisen können Sie sich bei uns über empfohlene Impfungen informieren. Diese Beratung sollten Sie möglichst 3 Monate vor Antritt Ihrer Reise vornehmen lassen. Viele gesetzliche Krankenkassen übernehmen mittlerweile zumindest teilweise die erforderlichen Impf- und Beratungskosten.

 

joomla template 1.6